Richtig bewerben bei ZSI!

Um Sie als Bewerberin oder Bewerber schnell und passgenau den Projektanforderungen unserer Kunden zuordnen zu können, bitten wir Sie um die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen. Diese sollten einen lückenlosen Lebenslauf, gerne tabellarisch, sowie ein Motivationsschreiben und die zugehörigen Arbeitszeugnisse und Qualifikationsnachweise beinhalten.

Weitere für uns wichtige Informationen zur schnellen, übergreifenden und optimalen Disposition sind die Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie der räumlichen Mobilität. Mit diesen Informationen können wir Sie bei Interesse auch bundesweit über unser Zentrales Bewerbermanagement    
(Bewerbung(at)zsi.de) allen offenen Positionen zuordnen.

Die Angabe der Gehaltsvorstellung hängt sicherlich von vielen Faktoren ab, es kommt selbstverständlich auf die geforderten Qualifikationen und Inhalte der jeweiligen Aufgaben an. Sie erleichtert uns hiermit jedoch ebenfalls das passgenaue Matching zu offenen Positionen.

Selbstverständlich werden alle Ihre Angaben bei ZSI immer streng vertraulich behandelt und nach den gesetzlichen Richtlinien zum Datenschutz bearbeitet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!