ZSI-Standort Gummersbach

Gründungsniederlassung der ZSI, Konstruktions- und Dienstleistungsschwerpunkte im Sondermaschinen- und Anlagenbau. CAD-Anwendungsschwerpunkte CATIA V5, Siemens NX, AutoCAD-Mech. Desktop und INVENTOR, Solid Edge, Solid Works. Optimierung von Produktions- und Fertigungsprozessen, Produktentwicklung von Kunststoff und Blechteilen im Kfz-Bereich sowie Costcontrolling und Projektmanagement für internationale Projekte der Kfz-Zulieferindustrie und des Maschinen- und Anlagenbaues.

Zur Verstärkung unserer Teams sucht die Niederlassung Gummersbach Sie als

CATIA Konstrukteur Tanksysteme (m/w)

Ihr Tätigkeitsfeld:
  • Als Mitglied des Projektteams entwickeln und konstruieren Sie Tanksysteme für die Automobilindustrie
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing./ Bachelor/ Master Maschinenbau, Fahrzeugbau, Konstruktionstechnik oder staatl. gepr. Techniker mit ähnlichem Hintergrund
  • Berufserfahrung in der Automobilindustrie
  • Sehr gute 3D und 2D Kenntnisse in CATIA V5, Solid- und Surface-Modeling, Assemblies, Drafting, mit mehrjähriger Praxiserfahrung
  • Kenntnisse in PLM (Product Lifecycle Management) und ECM (Engineering Change Management)
  • Gute Kenntnisse im technischen Zeichnen, Bemaßung und Tolerieren
  • Kunststoffkenntnisse, Blasform- und Spritzgusstechnologie wünschenswert
  • Wichtig sind sehr gute Deutschkenntnisse
  • Gute Kommunikationsfähigkeit sowie eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
Wir bieten:
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten in aktuellen Technikbereichen, überwiegend an den Entwicklungsstandorten bei interessanten
    Top-Unternehmen
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Attraktive und leistungsorientierte Vergütung sowie Sozial- und Zusatzleistungen eines modernen und renommierten Unternehmens
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
ZSI Zertz + Scheid Ingenieurgesellschaft mbH & Co. KG
Tel +49 2261 3004-14

Ansprechpartner: Herr Peter Meier
Projekt Nummer: 03447